Bahnhof Schweinau

 Wird der Schweinauer Bahnhof “Kulturbahnhof”?

Ankommen könnten viele!

Der Bürgerverein St. Leonhard / Schweinau hatte heute die Gelegenheit, den stillgelegten Bahnhof in Schweinau zu besichtigen.  Im Rahmen einer Zwischennutzung könnte der Bahnhof kulturell wiederbelebt werden. Die Voraussetzungen wären günstig, das sieht man schon an den Fotos: Eine großzügige Eingangshalle, ein fast noch intakter Gaststättenraum, etliche Nebenräume sind vorhanden.

Die Stadt ist bereit die wagemutigen Zwischennutzer zu unterstützen und die Nürnberger Presse wird die Initiative freundlich begleiten. Ein nächstes Treffen mit den jetzigen Eigentümern des Bahnhofes ist vorgesehen, dann soll entschieden werden ob und auf wie lange der Bahnhof zwischengenutzt werden kann.

Klaus Thaler

Bahnhof-0 Bahnhof-1 Bahnho-4Bahnhof-5  Bahnhof-2 Bahnhof-3 Bahnhof-6 Bahnhof-7

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.